Spielplan Frauen und Herren (Spielplan männl. und weibl. Jugend siehe Junioren)

Achtung:
Schnuppertraining für
Jahrgänge 2011 - 2014!

im Rahmen der Aktion "#aufdieplätze" des BFV in Kooperation mit Antenne Bayern führen wir ein Schnuppertraining durch.

Wann: Dienstag, 16.11.2021
17:00 - 18:30 Uhr
Ort: Turnhalle des Jakob-Brucker-Gym

 

Live-Infos aufs Handy

Willst du bei den Spielen der Frauen und der Herren immer live dabei sein? Wir haben dazu eine WhatsAPP Gruppe, über die wir von den Spielen live berichten.

Willst du auch dabei sein?

Schreib eine E-Mail an presse@spvgg-kaufbeuren.de und wir tragen dich in die Gruppe ein.

Die SVK im Fernsehen!

Sat1 Bayern - Bericht über die SVK!

Hier findet Ihr nochmal den Bericht über die SVK, der am 19.10.2019 in Sat1 Bayern gelaufen ist.

Kontakt / Spendenkonto

SpVgg Kaufbeuren e.V.

 

Berliner Platz 6, 87600 Kaufbeuren

Postfach 1744,  87577 Kaufbeuren

 

Spendenkonto der SVK:
DE09 7345 0000 0000 0159 82

 

Sportpark im Haken

Wolftrigelstraße 15

87600 Kaufbeuren

E-Mail: info(at)spvgg-kaufbeuren.de

 

 

 

  • Freude über den ersten Sieg in der Saison!; Foto: H.Ressel
    Freude über den ersten Sieg in der Saison!; Foto: H.Ressel
  • Die SVK-Jugend mit Ihren Trainern 18/19, Foto: M. Heinrich
    Die SVK-Jugend mit Ihren Trainern 18/19, Foto: M. Heinrich
  • Die SVK-Jugend im Trainingslager am Gardasee; Foto: M.Heinrich
    Die SVK-Jugend im Trainingslager am Gardasee; Foto: M.Heinrich
  • Die Meistermannschaft 2021, Aufstieg in die Landesliga; Foto: T. Weißenbach
    Die Meistermannschaft 2021, Aufstieg in die Landesliga; Foto: T. Weißenbach
< Herren: nach 8 Siegen - Serie gerissen, Heimniederlage gegen Türkgücü Königsbrunn

2021
02
Nov

Frauen: wichtiger Auswärtssieg in Gilching

Von: T.Weißenbach

die siegreiche Mannschaft

Spielszene mit M.Moser

Torwart Uhlig in Aktion; Fotos: T.Weißenbach

Zum Auswärtsspiel beim TSV Gilching/Argelsried reisten die SVK Frauen mit einem stark angeschlagenen Kader an.

Von Spielbeginn an versuchten die Kaufbeurerinnen die Heimelf unter Druck zu setzen und kamen auch zu einigen Torchancen. Die beste hatte Laura Zech mit einem Lattentreffer. Bei einem Zusammenprall mit Krissi Weißenbach verletzte sich die Gilchinger Torhüterin an der Schulter und musste ausgewechselt werden. Somit ging ein enges Spiel torlos in die Halbzeit.

 

In der 62. Spielminute dann doch der verdiente Führungstreffer durch Torjägerin Kristina Hackl. Nach einem schönen Steilpass von Emilia Kress stand Kristina Hackl frei vor der Torhüterin und verwandelte sicher. Beflügelt durch die Führung versuchte Kaufbeuren nachzulegen, doch Gilching kam 15 Minuten vor Spielende mit einem unberechtigten Elfmeter zum Ausgleich. In der 80. Spielminute dann die erneute Führung für die SpVgg Kaufbeuren. Laura Zech verwandelte einen ebenfalls strittigen Strafstoß zum 2:1. Ihren Doppelpack perfekt machte Laura Zech eine Minute später.  Kristina Hackl umspielte mehrere Gilchinger Spielerinnen und servierte ihrer Mitspielerin den Ball so, dass sie nur noch einschieben musste.

Damit stand der zweite Auswärtssieg in Folge fest.

 

Nächsten Sonntag steht dann das Heimspiel gegen den TSV 1865 Murnau an. Anstoß ist bereits um 11.00 Uhr im heimischen Parkstadion.