Spielplan der Frauen und der Herren (Jugend siehe Menü Junioren)

Fanshop der SVK

NEU!
die SVK hat jetzt einen Fanshop!

hier geht es zum Shop...

Live-Infos aufs Handy

Willst du bei den Spielen der Frauen und der Herren immer live dabei sein? Wir haben dazu eine WhatsAPP Gruppe, über die wir von den Spielen live berichten.

Willst du auch dabei sein?

Schreib eine E-Mail an presse@spvgg-kaufbeuren.de und wir tragen dich in die Gruppe ein.

Kontakt / Spendenkonto

SpVgg Kaufbeuren e.V.
Berliner Platz 6
87600 Kaufbeuren


Postfach 1744
87577 Kaufbeuren

 

Sportpark im Haken
Wolftrigelstraße 15
87600 Kaufbeuren

 

Spendenkonto der SVK:
DE60 7335 0000 0000 0159 82

 

E-Mail: info(at)spvgg-kaufbeuren.de    

  • SVK-Fans, Foto:  © Herzfotografin Lisa-Marie
    SVK-Fans, Foto: © Herzfotografin Lisa-Marie
  • die Herren-Mannschaft im Rathaus; Foto: buronpicture
    die Herren-Mannschaft im Rathaus; Foto: buronpicture
  • Unsere D-Jugend mit der NLZ-Mannschaft des FC Augsburg
    Unsere D-Jugend mit der NLZ-Mannschaft des FC Augsburg
  • die Frauen-Mannschaft  mit ihren neuen Trikots; foto: © Herzfotografin Lisa-Marie
    die Frauen-Mannschaft mit ihren neuen Trikots; foto: © Herzfotografin Lisa-Marie
  • 4 Länder Turnier im Parkstadion im August 2023
    4 Länder Turnier im Parkstadion im August 2023
< Frauen: Aufstiegsfavorit SC Amicitia München zu Gast im Parkstadion

2021
24
Sep

Herren: auswärts in Babenhausen - geht die Erfolgsserie weiter?

Von: H.Ressel

Am Samstag fährt die SpVgg Kaufbeuren zum Tabellenelften TSV 1862 Babenhausen, Spielbeginn ist um 15:00.

Während die SVK auf einer Erfolgswelle schwimmt, wechselten sich beim Gastgeber Siege und Niederlagen regelmäßig ab, wobei die Babenhausener schon drei hohe Niederlagen kassierten, jedoch gegen führende Mannschaften mit Oberstdorf, Kaufering und Bobingen. Das letzte Punktspiel zwischen der SVK und Babenhausen endete mit einem 2:0 Erfolg für die Kaufbeurer im Jahre 2012. Mit diesem Ergebnis dürfte Trainer Mahmut Kabak natürlich sehr zufrieden sein, sieht jedoch ein sehr schwieriges Auswärtsspiel auf ihn zukommen: „Wir haben gut trainiert und gehen mit hohem Selbstvertrauen in das Spiel“. Verzichten muss der Trainer voraussichtlich auf Kapitän Johannes Martin, der sich gegen Bobingen verletzte.

 

Ersatzkapitän Fabio Zeche mahnt seine Mannschaft, dass das Team sich keine Leichtsinnigkeiten erlauben darf: “ Wir stehen hinten sehr gut, doch sind jedoch immer wieder Auszeiten vorhanden, und die müssen wir abstellen. Die Jungs geben immer Vollgas, im Training wie im Spiel, darauf bin ich sehr stolz, und so kann die Serie mit unseren Siegen ruhig weitergehen.“