Spielplan Frauen und Herren (Spielplan männl. und weibl. Jugend siehe Junioren)

Achtung:
Schnuppertraining für
Jahrgänge 2011 - 2014!

im Rahmen der Aktion "#aufdieplätze" des BFV in Kooperation mit Antenne Bayern führen wir ein Schnuppertraining durch.

Wann: Dienstag, 16.11.2021
17:00 - 18:30 Uhr
Ort: Turnhalle des Jakob-Brucker-Gym

 

Live-Infos aufs Handy

Willst du bei den Spielen der Frauen und der Herren immer live dabei sein? Wir haben dazu eine WhatsAPP Gruppe, über die wir von den Spielen live berichten.

Willst du auch dabei sein?

Schreib eine E-Mail an presse@spvgg-kaufbeuren.de und wir tragen dich in die Gruppe ein.

Die SVK im Fernsehen!

Sat1 Bayern - Bericht über die SVK!

Hier findet Ihr nochmal den Bericht über die SVK, der am 19.10.2019 in Sat1 Bayern gelaufen ist.

Kontakt / Spendenkonto

SpVgg Kaufbeuren e.V.

 

Berliner Platz 6, 87600 Kaufbeuren

Postfach 1744,  87577 Kaufbeuren

 

Spendenkonto der SVK:
DE09 7345 0000 0000 0159 82

 

Sportpark im Haken

Wolftrigelstraße 15

87600 Kaufbeuren

E-Mail: info(at)spvgg-kaufbeuren.de

 

 

 

  • Freude über den ersten Sieg in der Saison!; Foto: H.Ressel
    Freude über den ersten Sieg in der Saison!; Foto: H.Ressel
  • Die SVK-Jugend mit Ihren Trainern 18/19, Foto: M. Heinrich
    Die SVK-Jugend mit Ihren Trainern 18/19, Foto: M. Heinrich
  • Die SVK-Jugend im Trainingslager am Gardasee; Foto: M.Heinrich
    Die SVK-Jugend im Trainingslager am Gardasee; Foto: M.Heinrich
  • Die Meistermannschaft 2021, Aufstieg in die Landesliga; Foto: T. Weißenbach
    Die Meistermannschaft 2021, Aufstieg in die Landesliga; Foto: T. Weißenbach
< Frauen: verdiente Niederlage zuhause gegen starke Gäste aus Murnau

2021
12
Nov

Herren: Herren auswärts - U23 fällt aus!

Von: H.Ressel

Achtung: das Spiel der U23 in Rieden a. Forggensee wurde von Seiten Riedens wg. Platzsperre abgesagt.

Nach 3 Spielen ohne Sieg fährt die SpVgg Kaufbeuren zum TSV Haunstetten, der momentan auf den 11. Tabellenplatz steht, Anstoß ist um 14:00 Uhr.

 

Der Gastgeber ist ganz schlecht gestartet, hat sich nun gefangen und hat in den letzten 5 Spielen nur einmal verloren. Die SVK ist seit der Pause von zwei Wochenenden nicht mehr so richtig in Fahrt gekommenen und ist auf Tabellenplatz 5 abgerutscht.  Auf dem Papier ist Haunstetten zwar nicht der Favorit, insgeheim hofft man aber auf etwas Zählbares. Wie wird sich die SVK auf dem engen Platz präsentieren, es werden sich bestimmt wieder Möglichkeiten ergeben, und da gilt es den Abschluss nicht mit Gewalt zu suchen, sondern gezielt und konzentriert abzuschließen. Trainer Mahmut Kabak kann wieder auf seinen kompletten Kader zurückgreifen und hofft dabei auf ein glückliches Händchen für die Startaufstellung.

 

Da die SVK-2 zeitgleich beim Tabellenzweiten SV Rieden am Forggensee spielt, wird der ein oder andere obere Spieler von der Bank bei der Zweiten spielen, geht es doch voraussichtlich um eine kleine Vorentscheidung um die Meisterschaft.