Spielplan Frauen und Herren (Spielplan männl. und weibl. Jugend siehe Junioren)

Spenden Sie für die SVK Jugend

Näheres dazu finden Sie hier

 

Live-Infos aufs Handy

Willst du bei den Spielen der Frauen und der Herren immer live dabei sein? Wir haben dazu eine WhatsAPP Gruppe, über die wir von den Spielen live berichten.

Willst du auch dabei sein?

Schreib eine E-Mail an presse@spvgg-kaufbeuren.de und wir tragen dich in die Gruppe ein.

Die SVK im Fernsehen!

Sat1 Bayern - Bericht über die SVK!

Hier findet Ihr nochmal den Bericht über die SVK, der am 19.10.2019 in Sat1 Bayern gelaufen ist.

Kontakt / Spendenkonto

SpVgg Kaufbeuren e.V.

 

Berliner Platz 6, 87600 Kaufbeuren

Postfach 1744,  87577 Kaufbeuren

 

Spendenkonto der SVK:
DE09 7345 0000 0000 0159 82

 

Sportpark im Haken

Wolftrigelstraße 15

87600 Kaufbeuren

E-Mail: info(at)spvgg-kaufbeuren.de

 

 

 

  • Saisonabschluss 2022; Foto: privat
    Saisonabschluss 2022; Foto: privat
  • Mannschaftsfoto im Rathaus mit Oberbürgermeister Bosse, Foto: buronpictures
    Mannschaftsfoto im Rathaus mit Oberbürgermeister Bosse, Foto: buronpictures
  • Die Meistermannschaft 2021, Aufstieg in die Landesliga; Foto: T. Weißenbach
    Die Meistermannschaft 2021, Aufstieg in die Landesliga; Foto: T. Weißenbach
  • Die SVK-Jugend mit Ihren Trainern 18/19, Foto: M. Heinrich
    Die SVK-Jugend mit Ihren Trainern 18/19, Foto: M. Heinrich
< Herren: optimale Ausbeute - 9 Punkte, Siege für U19, U23 und Herren

2022
17
Sep

Herren: nach Pause auswärts in Haunstetten

Von: H. Ressel

Am Samstag um 15:30  trifft die SVK auf den Tabellenvorletzten TSV Haunstetten. Auf dem kleinen und engen Platz in Haunstetten wollen die Kaufbeurer ihre Serie von vier Siegen in Folge weiter ausbauen. Dabei baut die SVK auf ein starkes Abwehrverhalten, davon die letzten drei Spiele ohne Gegentor. Dabei muss Trainer Mahmut Kabak immer wieder die Abwehr umbauen.

Unterschätzen dürfen die Kaufbeurer den Gegner jedoch nicht, bis auf die klare Niederlage mit 4:0 gegen Aystetten waren die Spiele immer eng. Trainer Kabak hat nach dem spielfreien Wochenende bis auf den Langzeitverletzten Lane Salihaj und Urlauber Dominik Hiltwein alle Spieler an Bord, und sieht sein Team natürlich in der Favoritenrolle: Wir wollen weiter vorne mitspielen, dürfen uns keine Ausrutscher erlauben. Es gilt die Konzentration hoch zu halten. Mit Haunstetten haben wir letzte Saison noch was gut zu machen.“ Zu Hause mussten sich die Kaufbeurer mit 2:1 geschlagen geben, in Haunstetten fuhr die SVK mit einem Punkt nach Hause. Wenn die Null weiter steht, sollte ein Dreier möglich sein und mit diesem Ziel fährt die SVK nach Haunstetten.