Spielplan Frauen und Herren (Spielplan männl. und weibl. Jugend siehe Junioren)

Die SVK im Fernsehen!

Sat1 Bayern - Bericht über die SVK!

Hier findet Ihr nochmal den Bericht über die SVK, der am 19.10.2019 in Sat1 Bayern gelaufen ist.

Bambini Training!

für die Jahrgänge 2012, 2013 und 2014 findet wieder Training statt.
Dienstag und Donnerstag von 17 - 18 Uhr im Sportpark im Haken.

Kontakt / Spendenkonto

SpVgg Kaufbeuren e.V.

 

Berliner Platz 6, 87600 Kaufbeuren

Postfach 1744,  87577 Kaufbeuren

 

Spendenkonto der SVK:
DE09 7345 0000 0000 0159 82

 

Sportpark im Haken

Wolftrigelstraße 15

87600 Kaufbeuren

E-Mail: info(at)spvgg-kaufbeuren.de

 

 

 

  • Das Landesliga-Team der SVK in der Saison 19/20; Foto: privat
    Das Landesliga-Team der SVK in der Saison 19/20; Foto: privat
  • Die SVK-Jugend mit Ihren Trainern 18/19, Foto: M. Heinrich
    Die SVK-Jugend mit Ihren Trainern 18/19, Foto: M. Heinrich
  • Die SVK-Jugend im Trainingslager am Gardasee; Foto: M.Heinrich
    Die SVK-Jugend im Trainingslager am Gardasee; Foto: M.Heinrich
  • Die Frauen-Mansnchaft in der Saison 19/20; Foto: Thomas Weißenbach
    Die Frauen-Mansnchaft in der Saison 19/20; Foto: Thomas Weißenbach
< Herren: SVK überzeugt weiterhin in der Vorbereitung

2021
15
Jul

Herren: SVK verliert in Egg mit 4:0, Trainer Kabak trotzdem zufrieden

Von: H.Ressel

Torwart Uygun gab sein Debüt in der Herrenmannschaft; Foto: H.Ressel

Die SpVgg Kaufbeuren verlor ihr 5. Vorbereitungspiel bei SV Egg an der Günz mit 4:0, wobei der SVK Trainer trotzdem viel positives sah. Die Tore fielen zu ungünstige Zeitpunkte, kurz vor und nach der Halbzeit und in den Schlussminuten. A-Jugendtorwart Ogün Uygun gab sein Debüt im Herrenbereich und entschärfte noch einen Elfmeter incl Nachschuss in der 68 min. und war an den Gegentoren machtlos. Der SVK Coach und der Ex-SVK und jetzige Egger Trainer Christian Möller sahen ein offensiv attraktiv geführtes Spiel, beide Mannschaften versuchten mit frühem Gegenpressing ein schnelles Ballgewinnspiel aufzuziehen.

„In der ersten Halbzeit war es ein Spiel auF Augenhöhe, wobei wir mehr Torchancen gehabt haben“, so Christian Möller. In der zweiten Halbzeit konnte dann die Heimelf ihre Chancen besser verwerten.

 

Am Freitag spielt die SVK im Totopokal beim Bezirksligaaufsteiger TSV Mindelheim (19:00), am Samstag geht dann die Vorbereitung weiter, Gegner ist mit dem VFB Durach ein weiterer Landesligist, gespielt wird in Durach um 16:00.