Spielplan Frauen und Herren (Spielplan männl. und weibl. Jugend siehe Junioren)

Achtung:
Schnuppertraining für
Jahrgänge 2011 - 2014!

im Rahmen der Aktion "#aufdieplätze" des BFV in Kooperation mit Antenne Bayern führen wir ein Schnuppertraining durch.

Wann: Dienstag, 16.11.2021
17:00 - 18:30 Uhr
Ort: Turnhalle des Jakob-Brucker-Gym

 

Live-Infos aufs Handy

Willst du bei den Spielen der Frauen und der Herren immer live dabei sein? Wir haben dazu eine WhatsAPP Gruppe, über die wir von den Spielen live berichten.

Willst du auch dabei sein?

Schreib eine E-Mail an presse@spvgg-kaufbeuren.de und wir tragen dich in die Gruppe ein.

Die SVK im Fernsehen!

Sat1 Bayern - Bericht über die SVK!

Hier findet Ihr nochmal den Bericht über die SVK, der am 19.10.2019 in Sat1 Bayern gelaufen ist.

Kontakt / Spendenkonto

SpVgg Kaufbeuren e.V.

 

Berliner Platz 6, 87600 Kaufbeuren

Postfach 1744,  87577 Kaufbeuren

 

Spendenkonto der SVK:
DE09 7345 0000 0000 0159 82

 

Sportpark im Haken

Wolftrigelstraße 15

87600 Kaufbeuren

E-Mail: info(at)spvgg-kaufbeuren.de

 

 

 

  • Freude über den ersten Sieg in der Saison!; Foto: H.Ressel
    Freude über den ersten Sieg in der Saison!; Foto: H.Ressel
  • Die SVK-Jugend mit Ihren Trainern 18/19, Foto: M. Heinrich
    Die SVK-Jugend mit Ihren Trainern 18/19, Foto: M. Heinrich
  • Die SVK-Jugend im Trainingslager am Gardasee; Foto: M.Heinrich
    Die SVK-Jugend im Trainingslager am Gardasee; Foto: M.Heinrich
  • Die Meistermannschaft 2021, Aufstieg in die Landesliga; Foto: T. Weißenbach
    Die Meistermannschaft 2021, Aufstieg in die Landesliga; Foto: T. Weißenbach
< Herren: Herren auswärts - U23 fällt aus!

2021
14
Nov

Herren: Unentschieden in Haunstetten

Von: H.Ressel

SVK Trainer Mahmut Kabak ist als KP 1 in Quarantäne. Die Co-Trainer Emre Yaprak, Dustin Hennes und Nexhmedin Ropica (von links) übernahmen die Verantwortung

Jubel über den Führungstreffer durch Conrad; Fotos: H.Ressel

Der TSV Haunstetten und die SpVgg Kaufbeuren trennten sich bei widrigen Platzverhältnisse und Dauerregen  2:2 (1:2), etwas glücklich für den Gastgeber, da die Kaufbeurer über weite Strecken die spielbestimmende Mannschaft waren, jedoch zu viele Chancen liegen gelassen haben.

Robin Conrad nach 3 min mit der ersten Möglichkeit, sein Lupfer alleine vor Torwart Maximilian Lenz ging übers Tor.  Wieder Conrad und Bora Imamogullari hatten weitere Chancen, in der 29 min dann endlich die Führung der SVK. Conrad  war nach Pass von Imamogullari erfolgreich.  Haunstetten war jedoch bei Standardsituationen gefährlich und konnte in der 36 min nach einem Eckball durch Sedat Yilmaz ausgleichen. Im Gegenzug  gelang nach Vorarbeit von Kapitän Johannes‘ Martín  Rubin Conrad gleich wieder die Führung.

 

Nach der Halbzeit drängten die Gastgeber auf den Ausgleich, dabei schwächten sich die Kaufbeurer selber, Papoy Camara musste mit gelb-rot vom Platz. Das Spiel wurde nun hektischer, nach einigen Eckbällen und Freistößen für die Gastgeber konnte ihr Kapitän Yilmazi in der 81 min den Ausgleich per Kopf erzielen.  Christian Bernhardt von Haunstetten sah in der 86 min rot, und die SVK startete nun zur Schlussoffensive, hatte mehrere Möglichkeiten zum Sieg, doch es blieb beim auf Seiten der SVK enttäuschenden 2:2.