Spielplan Frauen und Herren (Spielplan männl. und weibl. Jugend siehe Junioren)

Der BLUM-Cup steht fest - Internationales Jugendturnier

Die Frauen-Abteilung sucht dringend einen Abteilungsleiter, der Ihre Interessen im Verein vertritt.
Bei Interesse bitte eine kurze E-Mail an info(at)spvgg-kaufbeuren.de.
Wir melden uns dann unverzüglich. 
Herzlichen Dank!

Kalender über die Nutzung des Kunstrasens

Hier finden Sie einen Kalender über die Reservierungen des Kunstrasens. Es können weiter Anfrage über das Kontaktformular gestellt werden.

Die Frauen-Abteilung sucht dringend einen Abteilungsleiter, der Ihre Interessen im Verein vertritt.
Bei Interesse bitte eine kurze E-Mail an info(at)spvgg-kaufbeuren.de.
Wir melden uns dann unverzüglich. 
Herzlichen Dank!

Kontakt

SpVgg Kaufbeuren e.V.

 

Berliner Platz 6, 87600 Kaufbeuren

Postfach 1744,  87577 Kaufbeuren

 

Sportpark im Haken

Wolftrigelstraße 15

87600 Kaufbeuren

E-Mail: info(at)spvgg-kaufbeuren.de

 

 

 

  • Die SVK-Jugend mit Ihren Trainern 18/19, Foto: Markus Heinrich
    Die SVK-Jugend mit Ihren Trainern 18/19, Foto: Markus Heinrich
  • Das Landesliga-Team der SVK in der Saison 18/19. Foto: Jens Homann
    Das Landesliga-Team der SVK in der Saison 18/19. Foto: Jens Homann
  • Die Landesliga-Frauen in der Saison 18/19; Foto: Thomas Weißenbach
    Die Landesliga-Frauen in der Saison 18/19; Foto: Thomas Weißenbach
< U17 - gewinnt souverän das Qualifikationsturnier zur Ostallgäuer Hallenmeisterschaft

2018
08
Dez

U11 gewinnt Turnier und veranstaltet eigenes Turnier am 9.12

Von: Markus Heinrich

Mit einem tollen Erfolg ist die U11 der SpVgg Kaufbeuren in das zweite Adventswochenende gestartet!

Am Samstag gewann das Team von Antonio Ringo Pisanu das U13-Hallenturnier des TSV Oberbeuren! In dem mit Kreisklassisten besetzten Feld setzten sich die zwei Jahre jüngeren Kaufbeurer in der Vorrunde mit zwei Siegen und einem Unentschieden als Gruppenerster durch, meisterten im Halbfinale ein Elfmeter-Duell und siegten in einem spannenden Finale am Ende gegen Germaringen mit 1:0! Es war der dritte Turniersieg in Folge.

Riesenjubel im Kaufbeurer Lager nach dem Schlusspfiff und großes Lob von Coach Toni Pisanu für sein Team, das am Sonntag schon das eigene Hallenturnier bestreitet, dann unter anderem mit dem Top-Team des TSV 1860 Rosenheim als Gast. Weitere spielstarke Teams aus Schwaben und Oberbayern sind am Sonntag, 9. Dezember, in der Dreifachturnhalle Neugablonz (Turnerstraße) mit dabei:  die U11 aus Herrsching, dazu Mannschaften aus Peiting, Inningen, Memmingerberg, Auerbach-Stetten und des Stadtnachbarn Neugablonz. Die Gastgeber der SpVgg Kaufbeuren treten mit zwei E-Jugend-Teams an.
Der Budenzauber beginnt um 10 Uhr mit den Gruppenspielen. Die SVK-Teams eröffnen das Turnier und bestreiten die beiden ersten Partien. Die Finalrunde beginnt gegen 14 Uhr, wer das Endspiel sehen will, sollte spätestens um 15 Uhr in der Halle sein. Für leckere Verpflegung ist wie immer bestens gesorgt!