varmeco unterstützt die SVK-Frauen

varmeco unterstützt die Landesliga-Kickerinnen der SpVgg Kaufbeuren in der Spielzeit 2017/2018. Der Pionier für rationelle und regenerative Heizungssystemtechnik mit hygienischer Trinkwarmwasserbereitung stellt der SVK Aufwärmtrikots zur Verfügung. 

 

Ein genaues Firmenportrait gibt es hier

 

Die Frauenabteilung bedankt sich herzlich für das Engagement.

 

Homepage von varmeco

  • varmeco sponsert den SVK-Frauen Aufwärmshirts. Foto: Stefan Günter
    varmeco sponsert den SVK-Frauen Aufwärmshirts. Foto: Stefan Günter
  • Das U17-Juniorinnen-Team mit den Trainern Schweiger und Hackl. Foto: Berndt Sonntag
    Das U17-Juniorinnen-Team mit den Trainern Schweiger und Hackl. Foto: Berndt Sonntag
  • Die Landesliga-Mannschaft der Frauen in der Saison 19/20; Foto: T. Weißenbach
    Die Landesliga-Mannschaft der Frauen in der Saison 19/20; Foto: T. Weißenbach

News-Details

< Frauen: Start der Mission "Aufstieg 2.0"

2020
02
Okt

Frauen: erstes Heimspiel nach der Wiederaufnahme des Spiel-betriebs

Von: T. Weißenbach

Am kommenden Samstag treffen die Frauen der SpVgg Kaufbeuren auf den Tabellenfünten SC Mönstetten.

Anpfiff ist um 14:00 im Parkstadion Kaufbeuren.

Das Hinspiel in Mönstetten wurde mit 6:3 gewonnen. Das Auftaktspiel des SC Mönstetten gegen den SC Atlethik Nördlingen wurde wegen des nichtantritts vom SC Nördlingen abgesagt. Nach der knappen unnötigen ersten Saisonniederlage ist das Ziel ein Heimsieg um die Konkurrenz weiterhin auf Distanz zu halten. Aufpassen muss die SVK auf Ramona Strahl, die im Hinspiel beim 6:3 Sieg alle 3 Tore erzielt hat.