varmeco unterstützt die SVK-Frauen

varmeco unterstützt die Landesliga-Kickerinnen der SpVgg Kaufbeuren in der Spielzeit 2017/2018. Der Pionier für rationelle und regenerative Heizungssystemtechnik mit hygienischer Trinkwarmwasserbereitung stellt der SVK Aufwärmtrikots zur Verfügung. 

 

Ein genaues Firmenportrait gibt es hier

 

Die Frauenabteilung bedankt sich herzlich für das Engagement.

 

Homepage von varmeco

  • Frauen-Mannschaft sagt Danke bei Brautmoden Mitzi; Foto: T.Weißenbach
    Frauen-Mannschaft sagt Danke bei Brautmoden Mitzi; Foto: T.Weißenbach
  • die Meistermannschaft in der saison 20/21; Foto: T.Weißenbach
    die Meistermannschaft in der saison 20/21; Foto: T.Weißenbach
  • Das U17-Juniorinnen-Team mit den Trainern Schweiger und Hackl. Foto: Berndt Sonntag
    Das U17-Juniorinnen-Team mit den Trainern Schweiger und Hackl. Foto: Berndt Sonntag

News-Details

< Frauen - letztes Vorbereitungsspiel

2019
30
Mär

Frauen - auswärts in Regensburg

Von: Thomas Weissenbach

Szenen vom letzten heimspiel

Eine Woche nach dem deutlichen Heimsieg über Amicitia München folgt für das Frauenteam der SpVgg Kaufbeuren die nächste schwere Hürde.

Am morgigen Sonntag steht das Auswärtsspiel gegen die Regionalliga-Reserve des SC Regensburg auf dem Programm. Die Oberpfälzer gewannen überraschend ihr Auftaktspiel nach der Winterpause in Obereichstätt mit 2:1. „Für uns ist es ein wichtiges Spiel, da müssen wir nachlegen, um den Abstand auf Regensburg zu wahren“, macht Coach Peter Berger deutlich. Man wolle die Leistung bestätigen. „Das Team hat gut trainiert, sie können alles erreichen“, so der 53-jährige Übungsleiter.