varmeco unterstützt die SVK-Frauen

varmeco unterstützt die Landesliga-Kickerinnen der SpVgg Kaufbeuren in der Spielzeit 2017/2018. Der Pionier für rationelle und regenerative Heizungssystemtechnik mit hygienischer Trinkwarmwasserbereitung stellt der SVK Aufwärmtrikots zur Verfügung. 

 

Ein genaues Firmenportrait gibt es hier

 

Die Frauenabteilung bedankt sich herzlich für das Engagement.

 

Homepage von varmeco

  • Frauen-Mannschaft sagt Danke bei Brautmoden Mitzi; Foto: T.Weißenbach
    Frauen-Mannschaft sagt Danke bei Brautmoden Mitzi; Foto: T.Weißenbach
  • die Meistermannschaft in der saison 20/21; Foto: T.Weißenbach
    die Meistermannschaft in der saison 20/21; Foto: T.Weißenbach
  • Das U17-Juniorinnen-Team mit den Trainern Schweiger und Hackl. Foto: Berndt Sonntag
    Das U17-Juniorinnen-Team mit den Trainern Schweiger und Hackl. Foto: Berndt Sonntag

News-Details

< Frauen: Auswärtssieg und Tabellenführung

2019
21
Sep

Frauen: Heute Spielspiel gegen den FC Augsburg

Von: T. Weißenbach

Heute, Samstag um 16:00 Uhr kommt der FC Augsburg zu Gast ins Parkstadion.  

Die Kaufbeurerinnen wollen gegen den derzeit punktlosen Tabellenletzten natürlich die Tabellenführung verteidigen. Das letzte Aufeinandertreffen fand in der Saison 2015/2016 in der Landesliga Süd statt, damals wurde das Heimspiel 1:0 gewonnen und in Augsburg gab es ein Unentschieden.

Trainer Wini Schweiger steht jedoch nicht der komplette Kader zur Verfügung. Die Mannschaft hofft dass auch beim zweiten Heimspiel wieder viele Zuschauer ins Stadion kommen. 

Für das leibliche Wohl ist am Kiosk gesorgt.

Trainer Wini Schweiger: "Leider fallen mit Kristina Hackl und Krissi Weißenbach zwei starke Offensiv Kräfte aus, aber das kann unser derzeit starker Kader auffangen. Wir wollen natürlich unseren guten Lauf mitnehmen und die 3 Punkte in Kaufbeuren behalten."