Spielplan der Frauen und der Herren (Jugend siehe Menü Junioren)

Relegation

Sonntag 18 Uhr in Krumbach

Fanshop der SVK

NEU!
die SVK hat jetzt einen Fanshop!

hier geht es zum Shop...

Live-Infos aufs Handy

Willst du bei den Spielen der Frauen und der Herren immer live dabei sein? Wir haben dazu eine WhatsAPP Gruppe, über die wir von den Spielen live berichten.

Willst du auch dabei sein?

Schreib eine E-Mail an presse@spvgg-kaufbeuren.de und wir tragen dich in die Gruppe ein.

Kontakt / Spendenkonto

SpVgg Kaufbeuren e.V.
Berliner Platz 6
87600 Kaufbeuren


Postfach 1744
87577 Kaufbeuren

 

Sportpark im Haken
Wolftrigelstraße 15
87600 Kaufbeuren

 

Spendenkonto der SVK:
DE60 7335 0000 0000 0159 82

 

E-Mail: info(at)spvgg-kaufbeuren.de    

  • SVK-Fans, Foto:  © Herzfotografin Lisa-Marie
    SVK-Fans, Foto: © Herzfotografin Lisa-Marie
  • die Herren-Mannschaft im Rathaus; Foto: buronpicture
    die Herren-Mannschaft im Rathaus; Foto: buronpicture
  • Unsere D-Jugend mit der NLZ-Mannschaft des FC Augsburg
    Unsere D-Jugend mit der NLZ-Mannschaft des FC Augsburg
  • die Frauen-Mannschaft  mit ihren neuen Trikots; foto: © Herzfotografin Lisa-Marie
    die Frauen-Mannschaft mit ihren neuen Trikots; foto: © Herzfotografin Lisa-Marie
  • 4 Länder Turnier im Parkstadion im August 2023
    4 Länder Turnier im Parkstadion im August 2023
< Herren: U23 gewinnt souverän - Herren verlieren unglücklich in letzter Minute

2023
06
Mai

Herren: am Sonntag auswärts in Ziemetshausen auf Wiedergutmachung

Von: H. Ressel

Am Sonntag tritt die SpVgg Kaufbeuren beim Tabellendreizehnten TSV Ziemetshausen an, Spielbeginn ist um 15 Uhr.

Die Heimelf benötigt jeden Punkt, stehen Sie zur Zeit auf dem Relegationsplatz. Zuversichtlich jedoch, sind sie doch seit 3 Spiele ungeschlagen. In der anderen Richtung geht zur Zeit die SpVgg Kaufbeuren, sind sie seit 3 Spieltagen ohne Punkt und Torerfolg. Kommt da Ziemetshausen zur rechten Zeit, war die SVK doch bisher immer erfolgreich in ihren Spiele gegen den Gastgeber. Ein Auge werden die Allgäuer auf den Torjäger der Ziemetshausener Tarik Music richten müssen, der wie SVK Torjäger Robin Conrad bisher 14 mal traf. Abwehrchef Ardi Rramanaj wird auf jeden Fall nach seinem Platzverweis fehlen, ob Atakan Güner, der gegen Aystetten zur Halbzeit verletzungsbedingt ausgewechselt werden musste, spielen kann ist fraglich. Kapitän Johannes Martín hat seine Grippe überstanden, Julian Sachs spielte erstmal in der zweiten Mannschaft nach seiner langwierigen Verletzung. Dagegen fehlen weiterhin Lukas Bauer, Dominik Hiltwein und Samy Fischer. „Wir brauchen mal ein dreckiges Tor, aus dem nichts, da zur Zeit vor dem Tor den Spielern zu vielen Gedanken durch den Kopf gehen,“ analysiert SVK Trainer Mahmut Kabak und hofft wie im Hinspiel (4:1 Erfolg) auf 3 Punkte.