varmeco unterstützt die SVK-Frauen

varmeco unterstützt die Landesliga-Kickerinnen der SpVgg Kaufbeuren in der Spielzeit 2017/2018. Der Pionier für rationelle und regenerative Heizungssystemtechnik mit hygienischer Trinkwarmwasserbereitung stellt der SVK Aufwärmtrikots zur Verfügung. 

 

Ein genaues Firmenportrait gibt es hier

 

Die Frauenabteilung bedankt sich herzlich für das Engagement.

 

Homepage von varmeco

  • die Meistermannschaft in der saison 20/21; Foto: T.Weißenbach
    die Meistermannschaft in der saison 20/21; Foto: T.Weißenbach
  • Das U17-Juniorinnen-Team mit den Trainern Schweiger und Hackl. Foto: Berndt Sonntag
    Das U17-Juniorinnen-Team mit den Trainern Schweiger und Hackl. Foto: Berndt Sonntag
  • Spielszene aus dem Spiel gegen den FC Augsburg
    Spielszene aus dem Spiel gegen den FC Augsburg

Aktuelles

2021
22
Nov

Frauen: keine Tore erzielt - dadurch Heimniederlage

Kategorie: Frauen

Im Nachholspiel gegen Obereichstätt konnte wieder ein Heimspiel trotz spielerischer Überlegenheit nicht gewonnen werden. Von Anfang an begann die Heimelf druckvoll nach vorne zu spielen.  Daraus ergaben sich auch einige Torabschlüsse. Die beste Chance hatte dabei Mitte der ersten Halbzeit...[mehr]

2021
19
Nov

Frauen: müssen nachsitzen - Nachholspiel im Parkstadion

Kategorie: Frauen

Beim letzten Heimspiel 2021 treffen die Landesliga-Frauen der SpVgg Kaufbeuren im Nachholspiel auf den FV Obereichstätt, Anpfiff ist am Samstag 15:00 Uhr im Parkstadion. Der FV Obereichstätt liegt auf dem 6. Tabellenplatz, die Kaufbeurerinnen auf dem 9. Platz, beide Mannschaften trennt nur ein Punkt....[mehr]

2021
15
Nov

Frauen: verdienter Punkt bei Wacker München geholt

Kategorie: Frauen

Bei der zweiten Mannschaft vom Regionalligisten Wacker München erreichten die Frauen der Spvgg Kaufbeuren einen verdienten Punktgewinn und waren dabei dem Sieg näher. Gegen einen spielerisch starken Gegner lag das Team um Trainer Winni Schweiger gleich in der ersten Minute in Rückstand.  Kurz vor dem...[mehr]

2021
08
Nov

Frauen: verdiente Niederlage zuhause gegen starke Gäste aus Murnau

Kategorie: Frauen

Im vorletzten Heimspiel der Hinrunde gelang es den SVK Frauen nicht, gegen den favorisierten TSV Murnau Punkte zu sammeln.  Von Beginn an spürte man bei dem Gast das gewonnene Selbstvertrauen nach 4 Siegen in Folge. Trotzdem hatten die einheimischen die erste Chance zur...[mehr]

2021
05
Nov

Frauen: am Sonntag Heimspiel gegen Murnau

Kategorie: Frauen

Die Kaufbeurer Landesliga Fußballerinnen treffen am Sonntag um 11.00 Uhr im heimischen Parkstadion auf die Mannschaft der Stunde, den TSC 1865 Murnau. 4 Siege aus den letzten 5 Spielen stehen bei den Nachbarn aus Oberbayern zu Buche. Dabei war auch ein klares 5:0 gegen Tabellenführer Passau. Aber auch...[mehr]

2021
02
Nov

Frauen: wichtiger Auswärtssieg in Gilching

Kategorie: Frauen

Zum Auswärtsspiel beim TSV Gilching/Argelsried reisten die SVK Frauen mit einem stark angeschlagenen Kader an. Von Spielbeginn an versuchten die Kaufbeurerinnen die Heimelf unter Druck zu setzen und kamen auch zu einigen Torchancen. Die beste hatte Laura Zech mit einem Lattentreffer. Bei einem...[mehr]

2021
29
Okt

Frauen: am Sonntag auswärts in Gilching

Kategorie: Frauen

Nach einem spielfreien Wochenende geht es für der Frauenmannschaft der SpVgg Kaufbeuren am Sonntag (Anpfiff um 12:45 Uhr) zum TSV Gilching. Der TSV Gilching gewann am letzten Wochenende gegen den FFC Wacker München II mit 2::0 und liegt damit auf dem 7. Tabellenplatz mit nur 3 Punkten mehr als die...[mehr]

2021
18
Okt

Frauen: verdienter Auswärtssieg

Kategorie: Frauen

Bei der zweiten Mannschaft des Bayernligisten Regensburg holten die SVK Mädels einen verdienten Auswärtssieg.  Von Beginn an übernahm die Gästeelf die Initiative und hatte in der ersten Minute gleich die Möglichkeit in Führung zu gehen.  Kristina Hackl scheiterte noch an der...[mehr]

2021
11
Okt

Frauen: Fehler wurden hart bestraft - Heimniederlage

Kategorie: Frauen

Im Heimspiel gegen Geratskirchen setzte es die dritte Niederlage in Folge. Die Mädels hatten sich viel vorgenommen, um einen Heimsieg einzufahren.  Doch schon nach 6 Minuten das 0:1. Nach einem Ball Ballverlust im Spielaufbau war es die Torjägerin Utzschmid, die der Torhüterin Uhlig keine...[mehr]

Treffer 1 bis 9 von 121