Spielplan der Frauen und der Herren (Jugend siehe Menü Junioren)

Relegation

Sonntag 18 Uhr in Krumbach

Fanshop der SVK

NEU!
die SVK hat jetzt einen Fanshop!

hier geht es zum Shop...

Live-Infos aufs Handy

Willst du bei den Spielen der Frauen und der Herren immer live dabei sein? Wir haben dazu eine WhatsAPP Gruppe, über die wir von den Spielen live berichten.

Willst du auch dabei sein?

Schreib eine E-Mail an presse@spvgg-kaufbeuren.de und wir tragen dich in die Gruppe ein.

Kontakt / Spendenkonto

SpVgg Kaufbeuren e.V.
Berliner Platz 6
87600 Kaufbeuren


Postfach 1744
87577 Kaufbeuren

 

Sportpark im Haken
Wolftrigelstraße 15
87600 Kaufbeuren

 

Spendenkonto der SVK:
DE60 7335 0000 0000 0159 82

 

E-Mail: info(at)spvgg-kaufbeuren.de    

  • SVK-Fans, Foto:  © Herzfotografin Lisa-Marie
    SVK-Fans, Foto: © Herzfotografin Lisa-Marie
  • die Herren-Mannschaft im Rathaus; Foto: buronpicture
    die Herren-Mannschaft im Rathaus; Foto: buronpicture
  • Unsere D-Jugend mit der NLZ-Mannschaft des FC Augsburg
    Unsere D-Jugend mit der NLZ-Mannschaft des FC Augsburg
  • die Frauen-Mannschaft  mit ihren neuen Trikots; foto: © Herzfotografin Lisa-Marie
    die Frauen-Mannschaft mit ihren neuen Trikots; foto: © Herzfotografin Lisa-Marie
  • 4 Länder Turnier im Parkstadion im August 2023
    4 Länder Turnier im Parkstadion im August 2023
< Frauen: Heute Spielspiel gegen den FC Augsburg

2019
23
Sep

Frauen: Tabellenführung verteidigt - 1:0 Sieg gegen den FC Augsburg

Von: T. Weißenbach

Spielszenen aus dem Spiel gegen den FC Augsburg; Foto: T. Weißenbach

Spielszenen aus dem Spiel gegen den FC Augsburg; Foto: T. Weißenbach

Spielszenen aus dem Spiel gegen den FC Augsburg; Foto: T. Weißenbach

Verdienter Heimsieg gegen den FC Augsburg!

Die Frauen der SpVgg Kaufbeuren haben verdient ihren dritten Sieg in Folge gefeiert. Knapp, aber absolut verdient gewonnen.

 

Der FC Augsburg hat von Anfang an nur versucht, das Spiel von Kaufbeuren zu zerstören. Die Kaufbeurer Mädels begannen stark. Haben den Ball gut in den eigenen Reihen laufen lassen, leider kam im Strafraum immer wieder eine Gästespielerin dazwischen. In der ersten Halbzeit war das das beste Kombinationsspiel der ganzen Saison, leider ohne Torerfolg. Nach der Halbzeit dann durch taktische Umstellungen in der 55. Spielminute die erlösende Führung. Laura Zech nutze eine Flanke hinter die Abwehr zum hochverdienten 1:0. Leider vergaben die Hausherrinnen in der Folgezeit weiter zig hochkarätige Chancen zu einem klaren Sieg. Zum Glück hatte der FCA an diesem Tag nichts entgegenzusetzen. Um weiterhin die Tabelle anzuführen, Bedarf es aber schon eine Steigerung in der Abschlussstärke. Am nächsten Wochenende steht das Auswärtsspiel beim TSV Ottobeuren an. 

 

Mehr Bilder vom Spiel finden Sie auf Facebook

 

Die ebenfalls von Wini Schweiger betreuten U17- Juniorinnen starteten mit einem 3:0 Sieg über den FC Blonhofen in die Saison.