Spielplan der Frauen und der Herren (Jugend siehe Menü Junioren)

Relegation

Sonntag 18 Uhr in Krumbach

Fanshop der SVK

NEU!
die SVK hat jetzt einen Fanshop!

hier geht es zum Shop...

Live-Infos aufs Handy

Willst du bei den Spielen der Frauen und der Herren immer live dabei sein? Wir haben dazu eine WhatsAPP Gruppe, über die wir von den Spielen live berichten.

Willst du auch dabei sein?

Schreib eine E-Mail an presse@spvgg-kaufbeuren.de und wir tragen dich in die Gruppe ein.

Kontakt / Spendenkonto

SpVgg Kaufbeuren e.V.
Berliner Platz 6
87600 Kaufbeuren


Postfach 1744
87577 Kaufbeuren

 

Sportpark im Haken
Wolftrigelstraße 15
87600 Kaufbeuren

 

Spendenkonto der SVK:
DE60 7335 0000 0000 0159 82

 

E-Mail: info(at)spvgg-kaufbeuren.de    

  • SVK-Fans, Foto:  © Herzfotografin Lisa-Marie
    SVK-Fans, Foto: © Herzfotografin Lisa-Marie
  • die Herren-Mannschaft im Rathaus; Foto: buronpicture
    die Herren-Mannschaft im Rathaus; Foto: buronpicture
  • Unsere D-Jugend mit der NLZ-Mannschaft des FC Augsburg
    Unsere D-Jugend mit der NLZ-Mannschaft des FC Augsburg
  • die Frauen-Mannschaft  mit ihren neuen Trikots; foto: © Herzfotografin Lisa-Marie
    die Frauen-Mannschaft mit ihren neuen Trikots; foto: © Herzfotografin Lisa-Marie
  • 4 Länder Turnier im Parkstadion im August 2023
    4 Länder Turnier im Parkstadion im August 2023
< Frauen: erneutes Auswärtsspiel - in Königsbrunn

2019
19
Okt

Herren: Am Sonntag geht es nach Gilching

Von: H. Ressel

Am Sonntag fährt die SpVgg Kaufbeuren zum Tabellenelften TSV Gilching-Argelsried, Spielbeginn ist um 15:00.

Bisher war die Reise nach Gilching nicht von Erfolg verwöhnt, setze es bisher bei 3 Spielen nur Niederlagen. Nun ist die Heimelf stark verunsichert und wartet seit 7 Spiele auf einen Dreier. Kann die SVK diese Situation ausnutzen und Punkte  ins Allgäu mitbringen. Die Abwehr hat sich stabilisiert in den letzten Begegnungen, Bedarf besteht in der Offensivabteilung, bedingt durch Verletzungssorgen und mangelnder Kaltschnäuzigkeit. „Du darfst dir vor dem Tor keine Gedanken machen, Kopf hoch, schauen wo die Kiste steht und dann volle Konzentration auf den Ball“, so Teamchef Thomas Neumann, selbst jahrelang Torschütze der SVK. Es ist der vorletzte Spieltag der Vorrunde, und durch die Erfolge von Durach und Ehekirchen ist der Abstand zu den Nichtabstiegsplätzen wieder größer geworden. Wer aufläuft in Gilching wird sich am Freitag beim Abschlusstraining entscheiden, da vom letzten Spiel gegen Garmisch doch einige Spieler verletzungsbedingt frühzeitig vom Platz mussten.

„Ein Auswärtssieg in der Vorrunde hat sich die Elf von Trainer Joachim Dewein verdient“, zeigt sich Neumann optimistisch.