Aus der Jugendabteilung!

Wir suchen dich!


Die Jugendabteilung der SpVgg Kaufbeuren sucht ehrenamtliche Mitarbeiter für die Jugendmannschaften. Egal ob als Co-Trainer, Betreuer oder eigenständiger Trainer, melde Dich, wenn Du Interesse hast, mit Jugendlichen zu arbeiten.

Mit drei Mannschaften in Schwabens höchster Liga sind wir bestens aufgestellt.

 

Interesse?

 

Dann melde dich unter: jugend(at)spvgg-kaufbeuren.de

Verfolge uns auch auf Facebook und Instagram

Facebook                           Instagram

  • Die U13 im Trainingslager in Österreich, Foto: Karaaslan
    Die U13 im Trainingslager in Österreich, Foto: Karaaslan
  • die Jugend im Trainingslager am Gardasee; Foto: privat
    die Jugend im Trainingslager am Gardasee; Foto: privat
  • unsere U9 mit Ihren Trainern; Foto: privat
    unsere U9 mit Ihren Trainern; Foto: privat

News-Details

< U11 - nächster Turniersieg

2019
08
Jan

Höhepunkt des schwäbischen Jugendfußballs - Hallenmeisterschaft in Neugablonz

Von: Jens-Uwe Homann

Am 13.01.2019 treffen sich die Spitzenteams des schwäbischen Jugendfußballs in der Dreifachturnhalle in der Turnerstraße in Neugablonz. Ermittelt wird der schwäbische Meister im Futsal. Die SpVgg Kaufbeuren hat zwar die Endrundenteilnahme verpasst, bekam aber den Zuschlag zur Ausrichtung des Turniers.

 

Neben den Vertretern der Bayernliga aus Illertissen, Memmingen und Gundelfingen sind auch die Landesligisten aus Nördlingen und Stätzling am Start. Komplettiert wird das Teilnehmerfeld durch die Kreissieger der jeweiligen Regionen. Im Kreis Donau setzte sich die JFG Region Krumbach durch. Im Kreis Augsburg gewann der TSV Dinkelscherben mit 3:2 im Endspiel gegen den TSV Gersthofen und das Allgäu wird durch den Bezirksoberligisten TSV Ottobeuren vertreten.

 

Gleich die erste Begegnung verspricht einen Leckerbissen, wenn sich die Bayernligisten Memmingen und Gundelfingen in Gruppe A gegenüber stehen.

Der erste Anpfiff erfolgt 10:00 Uhr. Danach messen sich die acht Teams in zwei Gruppen bei einer Spielzeit von 15 Minuten.

In Gruppe A spielen neben Memmingen und Gundelfingen der TSV Nördlingen und der TSV Dinkelscherben.

In Gruppe B treten folgende Mannschaften an: FV Illertissen, FC Stätzling, der TSV Ottobeuren und die JFG Region Krumbach.

Die Halbfinals sind für 13:35 Uhr angesetzt und das Finale soll gegen 14:30 Uhr steigen.